ANZEIGE
ANZEIGE

IK Multimedia Pianoverse – Piano-VST und Library

  • IK Multimedia Pianoverse ist ein Piano-VST mit erweiterbarer Sound-Library sowie sehr umfangreichen Möglichkeiten der Klanggestaltung.
  • Pianoverse ist dabei als Plug-in sowie als Standalone-Software auf Mac und PC lauffähig.
  • Detailreich gesampelte Piano-Sounds umfasst die Software ebenso wie zahlreiche Sounds der Syntronik-Library sowie eine umfangreiche Effekt-Auswahl.

Pro und Contra

  • Charaktervolle Klavier-Klänge
  • Umfangreiche Effekte
  • Gute Preset-Library
IK Multimedia Pianoverse
ANZEIGE

Universe, Multiverse… Wer everything everywhere all at once beim Klavierspielen haben will, greift zu Pianoverse – ein Kosmos an Klavierklängen in einem Piano-VST. Tatsächlich geht IK Multimedia Pianoverse über die hochauflösende und detailgetreue Simulation von großen Konzertflügeln weit hinaus … sehr weit sogar.

ANZEIGE
ANZEIGE

Keine Überraschung: Hier dreht sich alles ums Klavier, aber nicht allein um das Klavierspielen mit virtuellen Instrumenten. Die Spezialität von IK Multimedia Pianoverse ist das Sounddesign rund um das Thema „Piano“. Unser Lieblingsthema also und wir waren natürlich absolut neugierig, was IK Multimedia hier vorstellt.

Vorab gesagt: Wer gerne mit Piano-Sounds experimentiert und im besten Sinne erweiterte Sounds für die moderne Musikproduktion sucht, kann hier neben charaktervollen Klavier- und Flügelklängen Tausende Sound-Möglichkeiten entdecken. Denn außer den detailgetreuen Reproduktionen namhafter Konzertflügel und Upright-Pianos schöpft IK Multimedias neueste Software-Kreation aus dem Fundus von AmpliTube, T-RackS, MixBox und Syntronik.

Pianoverse - Demo von Luca Zabbini

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Library von Pianoverse

Das ist das Herzstück von Pianoverse, bestehend aus acht Piano-Sounds. Darunter befinden sich handverlesene Instrumente, die in Pianoverse bis ins kleinste Detail gesampelt als ausdrucksstarke Instrumente verfügbar sein werden. Bei Release-Start von Pianoverse stellt IK Multimedia vier dieser Instrumente bereit:

  • Yamaha CFIII Concert Grand
  • Yamaha U5 Professional Upright
  • Bösendorfer 280 Vienna Concert
  • Steinway & Sons New York D-274

Als nächste Modelle sollen dann ein Bösendorfer 200, ein Steinway & Sons Hamburg D-274, ein Fazioli F278 sowie ein Koch & Korselt Upright folgen. Pro Instrument darf man ca. 20 GB an Festplattenspeicher einplanen.

Zunächst wird die Software zum Einführungspreis von ca. 100,- Euro erhältlich sein, der reguläre Verkaufspreis beträgt 129,99 Euro. IK Multimedia bietet außerdem ein Abomodell an, wobei Pianoverse monatlich 14,99 Euro oder 149,99 Euro pro Jahr kostet.

pianoverse-piano-model
Die Klavierklänge von Pianoverse berücksichtigen feinste Klangdetails, die sich individuell justieren lassen.

Pianos & Layers

Bereits die Sound-Beispiele auf der Website zeigen, wohin die Reise geht. Ausdrucksstarke Klavier-Sounds treffen im Pianoverse auf fantasievolle Möglichkeiten der Klanggestaltung. Hier hat alles cinematische Dimensionen, klingt poppig und nach deepen Ambient-Texturen. Aber es sind auch ganz klassische Piano&Pad-Konstrukte dabei, die sofort zum Songwriting inspirieren.

Möglich wird alles das durch die neue Sound-Engine, die eigens für Pianoverse entwickelt wurde, um auch tief ins Sounddesign abzutauchen. Die Klavierklänge sind detailreich und ausdrucksstark zu spielen. Dann aber lassen sich zusätzlich Synth-Sounds hinzufügen – und verrücktesten Layer-Kreationen entstehen.

Nicht weniger als die komplette Library der Legacy-Syntronik-Sounds von IK Multimedia sind Bestandteil von Pianoverse. Dazu gibt es einen vierfachen Arpeggiator für dynamische Bewegungen sowie eine Modulationsmatrix, Suboszillator, Envelopes und LFOs für animierte Klangtexturen.

Warum nicht mal ausprobieren wie es klingt, wenn man den Flügel in den Wald schiebt? Mit den Space-Effekten in Pianoverse kein Problem.
Warum nicht mal ausprobieren wie es klingt, wenn man den Flügel in den Wald schiebt? Mit den Space-Effekten in Pianoverse kein Problem.

Effekte von AmpliTube, MixBox und T-RackS

Der Mix der Sound-Möglichkeiten ist der absolute Kick, denn Pianoverse schöpft hier aus einer riesigen Library von hochwertigen Software-Effekten der IK Multimedia-Tools AmpliTube, MixBox und T-RackS.

Eine Auswahl von über 70 Effekten steht hier zur Verfügung, um Piano-Sounds und Synth-Layer separat über das interne Mischpult zu mixen und individuell mit Dynamik-, Modulations und sogar Convolution/Morph-Effekten abzustimmen. Die Qualität der Effekte spricht für sich und ist sicher ein Grund für die deepen und transparenten Sounds, die mit Pianoverse möglich sind.

Schon die Reverbs begeistern: Das Klavier mal ins Studio stellen, in den Wald, an den Nordpol oder in die U-Bahn? Oder total abgespacte Feedback-Reverbs für die nächste Sci-Fi-Vertonung? Alles in einer wirklich tollen Qualität.

(Zwischen-)Fazit: Fantastische Piano-Sounds

Mit Pianoverse legt IK Multimedia eine Piano-Library vor, die nicht allein mit charakterstarken Klavierklängen überzeugt, sondern gleich auch ein vielseitiges Sound-Werkzeug für die moderne Musikproduktion ist. Wer nur pure Klavierklänge will, wird von der Qualität der Klavierklänge sicher nicht enttäuscht sein. Der Fokus von Pianoverse liegt jedoch definitiv bei fantasiereichen Klangkompositionen rund um das Thema Klavier.

IK Multimedia Pianoverse – Überblick

Erhältlich ab: 10.2023
Plattformen: 64-Bit Plug-in oder Standalon für Mac und PC
Systemanforderungen: mittel
Hersteller/Vertrieb: IK Multimedia / Sonic Sales

*Affiliate-Link. Diese „Werbelinks“ helfen uns bei der Finanzierung unserer Website. Wenn du über einen solchen Link ein Produkt kaufst, erhalten wir eine kleine Provision – am günstigen Shop-Preis ändert sich nichts für dich. Das PIANOO.de-Team sagt Danke für deine Unterstützung!

Pro und Contra

  • Charaktervolle Klavier-Klänge
  • Umfangreiche Effekte
  • Gute Preset-Library
pianoo-logo-bk2

Redaktion

Wer nur pure Klavierklänge will, wird von der Qualität der Klavierklänge sicher nicht enttäuscht sein. Der Fokus von Pianoverse liegt jedoch definitiv bei fantasiereichen Klangkompositionen rund um das Thema Klavier.

Pianoverse-Concert Grand YF3 :   99,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-NY Grand S274 :   79,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-Royal Upright Y5 :   99,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-Black Diamond B280 :   99,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-Concert Grand YF3 :   99,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-NY Grand S274 :   79,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-Royal Upright Y5 :   99,00 €

ZUM ANGEBOT

Pianoverse-Black Diamond B280 :   99,00 €

ZUM ANGEBOT
ANZEIGE

IK Multimedia · Piano-Library · Piano-VST

Tests

ANZEIGE

Verwandte Artikel

13.05.2024 · Lernen Klaviertastatur einfach erklärt

Wie funktioniert die Klaviertastatur? Viele Anfänger*innen glauben, dass dieses Rätsel zuerst gelöst sein will, bevor man mit dem Spielen beginnen kann. Alles Quatsch! Setz dich ans Klavier und leg erst einmal los! Ganz intuitiv. Oder ...

15.03.2024 · Lernen Musiktheorie: Noten lesen lernen am Klavier

Noten lesen lernen ist überhaupt nicht schwer. Falls du damit noch Probleme hast, wird dir unser kleiner Workshop dabei helfen, dieses leidige Thema ein für alle Mal loszuwerden. Denn wer die einfache Theorie dahinter versteht, ...

22.12.2023 · Lernen Nina Chuba: Glatteis - Klavier-Akkorde lernen

Für den Song Glatteis Klavier-Akkorde zu liefern, ist gar nicht mal so einfach - auch wenn die Harmonien für Nina Chubas Hit selber nicht kompliziert sind. Aber der von Flo August komponierte Song ist sehr ...

02.11.2023 · Lernen Septakkorde am Klavier spielen: 4-stimmige Akkorde (2)

Weiter geht’s - 4-stimmige Akkorde beschäftigen uns auch in dieser Workshop-Folge. Dabei blicken wir diesmal auf verminderte Septakkorde am Klavier und klären die Frage, ob es auch einen übermäßigen Septakkord gibt. Außerdem begegnen wir noch ...

16.10.2023 · Lernen Am Klavier Akkorde spielen: Vierstimmige Akkorde

Richtig gelesen: Es gibt auch Akkorde mit mehr als drei Tönen. Im vierten Teil unserer Klavierakkord-Reihe schauen wir uns an, wie man vierstimmig am Klavier Akkorde spielen kann. Die sind natürlich noch einmal etwas komplexer, ...

15.09.2023 · Lernen Thomann Azubitag: Beginne eine Berufsausbildung im Musikhaus!

Nach dem Schulabschluss eine Ausbildung im Musikhaus machen? Keine schlechte Idee, wenn du dich für Musikinstrumente interessierst oder ohnehin schon Musik machst. Bei Europas größtem Musikhaus gibt's Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedensten Berufsbereichen. Melde dich an ...

15.09.2023 · Lernen Slash-Akkorde am Klavier spielen - Workshop Klavierakkorde (3)

Um das Akkordspiel und das freie Klavierspiel möglichst interessant zu gestalten, brauchen wir so viele Techniken wie möglich. Besonders bei Song-Begleitungen sind Slash-Akkorde am Klavier ein beliebtes Stilmittel. Für die in den ersten beiden Workshop-Folgen ...

06.09.2023 · Lernen Am Klavier Akkorde lernen (2): Klavierakkorde und Umkehrungen

Klavierakkorde und Umkehrungen kann man kaum voneinander trennen, denn z.B. wirst du bei einer Song-Begleitung Akkorde niemals nur in ihrer Grundstellung spielen - so wie du es im ersten Teil der Workshop-Reihe kennengelernt hast. Damit ...

21.08.2023 · Lernen Thomann Back 2 School 2023: Musikalisch (neu) durchstarten!

Vielleicht hat dich in den Ferien ja ein Festivalbesuch inspiriert, selber Musik zu machen. Genial Idee und perfektes Timing: Denn zum Schulstart 2023 macht das Treppendorfer Musikhaus auf seine „Thomann Back 2 School“-Aktion aufmerksam. Wenn du ...

12.08.2023 · Lernen Technik erklärt: Was ist eine DAW?

Musik machen mit dem Computer - das zentrale Element dabei ist die Digital Audio Workstation oder kurz: DAW. Solche Musik-Programme gibt es für alle gängigen Betriebssysteme und bieten alles, was man für die moderne Musikproduktion ...

18.07.2023 · Lernen Am Klavier Akkorde lernen: Das ist super easy!

Klavierakkorde sind gerade für Einsteiger nicht ganz leicht zu verstehen. Und es braucht etwas Übung, bis man eine Akkordbegleitung sicher und frei spielen kann, um z.B. eine Liedbegleitung zu spielen. Viele aber glauben, man müsse ...

27.06.2023 · Lernen Adele: Someone Like You - Klavier-Akkorde lernen

Um für den Song Someone Like You Klavier-Akkorde als Begleitung zu spielen, muss man kein Profi sein. Und doch ist es einer der erfolgreichsten Songs von Adele. Insofern gehört Someone Like You in die Liste ...